Schön, dass Du da bist!

light is born in darkness

Mein Angebot, Dein Team, Eure Vision... ein neuer oder wiedererkannter Weg, zu sein, zu denken und zu wirken.

Das etwas andere Business-Coaching

Themen: Strategische Orientierung, Weiterentwicklung der Vision und/oder des Business-Modells, Kongruenz mit dem Beruf und der Stellung, Work-Balance, Führung und Auftritt, wiederkehrende gleiche Themen mit Mitarbeitenden, Neuorientierung/Diversifizierung.

In den Coachings geht es darum, inwiefern Du mit Deiner Unternehmung verbunden bist bzw. Ihr mit Eurer Unternehmung verbunden seid. Entspricht die Vision (immer noch) Deiner Vision? Würdest Du gerne eine neue Strategie fahren? Willst Du diversifizieren oder wollt Ihr Euch gar neu erfinden? Der Raum ist offen und das Risiko, wie auch die Chancen sind gross. Von der Idee, über den Prozess hin zur Umsetzung gibt es einige Dinge anzuschauen und dabei unterstütze ich Dich/Euch gerne in einem Umfeld, das den Raum dafür bietet.

Zielgruppe

  • Führungspersonen, welche lösungsorientiert und zielgerichtet an Veränderungen und Herausforderungen herangehen (wollen!)
  • Geschäftsinhaber mit neuen und alten Ideen
  • Geschäftsführende, welche mehr sich mehr Authentizität und einen frischen Wind von sich selbst wünschen.

Preis

Nach Vereinbarung.

Dauer und Spezielles

Das Coaching findet (zum Teil) in der freien Natur statt. Je nach Thema sind Wanderschuhe und Regenjacken mitzunehmen und wir begeben uns hin zur Fahrt in neue Gefilde. Es ist ein etwas anderes Coaching, dass ich individuell für jeden Kunden und die Entsprechenden Anforderungen und Bedürfnisse zusammenstelle. Die Dauer variiert daher auch von ein paar Stunden bis zu einem Tag.

Workshop - Wahrnehmung

(Dauer, 2 Tage.)

Woher kommen diese Gedanken und warum reagiere ich auf diese Weise? Wie kann ich meine Reaktion verändern? Wie fördere ich meine bewusste Wahrnehmung bei mir und in meinem Umfeld? Diese Fragen tauchen bei der Selbstreflektion oft auf. Automatismen sind in einer informationsreichen Zeit nötig, um den Alltag zu bewältigen, können aber auch hinderlich sein. Wir tauchen in diesen 2 Tagen ein in die Wahrnehmung und lernen Input und Output besser (anzuer-)kennen.

In diesem Workshop befassen wir uns intensiv mit der Wahrnehmung. Vom Drama-Dreieck über Achtsamkeit bis hin zu bewährten oder hinderlichen Mustern beleuchten wir die Seiten von uns und unseren Umgebenden, die automatisch ablaufen. Ausserdem erhaltet Ihr einige Techniken zur Neuprogrammierung und Observierung dieser Mechanismen.

Zielgruppe:

  • Menschen, die mehr über die Wahrnehmung erfahren wollen und mit Menschen Arbeiten (Vorgesetzte, Führungspersonen, Coaches).
  • Menschen, die mit sensiblen oder sensitiven Personen Arbeiten

Termine:

  • 22.09.2023 bis 23.09.2023 (jeweils von 09.00 bis ca. 17.00)

detailierter Inhalt des Kurses

  • Menschenbild und Begegnungen mit Menschen
  • Der Eisberg ist erst der Anfang (ein Ausflug aus den gängigen Theorien über den Menschen)
  • Kommunikation und Wirkung (wie wirkt Kommunikation wirklich?... vom walten bis zum Geschehen lassen)
  • Von den Bedürfnissen bis zu den Ressourcen (wie wir uns selbst schon lange glücklich machen können)
  • Wahrnehmung (weg von Prägungen, Werten, Mustern, Glaubenssätzen... willkommen in der Realität!)
  • weitere Themen je nach Zeit und anwesenden Wesen
  • Handout zur Nachbearbeitung und Reflektion (ca. 50 Seiten)

Preis:

CHF 500.- /Person (Teilnehmendenzahl beschränkt auf 6 Personen)